Mittwoch, 28. August 2013

Trauer

Hallo ihr lieben

Heute nur ganz kurz..
Trauerkarten sollen heute nicht mehr ganz so düster sein. So die Aussage meiner Kollegin .
Und so ein bisschen Farbe, find ich kann man da doch echt gut sehen.




 *****



*****


Bin gespannt auf eure Meinung!



Wünsch euch einen schönen Tag.
 Liebe Grüsse

Vreni




Dienstag, 27. August 2013

Mein Maschinchen.... :o)

ein weilchen schon ...ist ein neues Maschinchen bei mir eingezogen : The Cinch! Das ist eine Bindemaschine mit der man zuerst Löcher stanzen kann und dann Spiralen oder Drahtbinderücken einsetzt. Lange habe ich damit liebgeäugelt ;o).

 Nun tanzen schon viele Ideen in meinem Köpfchen;)...
Gestern abend habe ich mich wieder daran gesetzt und ich muss sagen, ganz zufrieden bin ich noch nicht. Graupappe zurechtschneiden, bekleben, die Löcher an der richtigen Stelle...ein bisschen Übung bedarf es ;o), damit auch alles schön genau ist.


von diesem darf ich noch nichts mehr zeigen,soll eine Überraschung werden...für meinen wichtel! :o)

*****
Freude gewinnt,
wer Freude macht.
Herr, zeige mir, wem ich heute 
eine Freude machen kann.
Elisabeth Malessa

*****


 Auf jeden Fall wird es jetzt ab und zu auch mal etwas Gebundenes zu sehen geben ;o).


Pssst: Geniesst diesen wunderbaren Tag.
..trotz den Wolken...erstrecht...  grins!

 Herzl.Vreni

Montag, 26. August 2013

Schaf Schären

Hallo zusammen

endlich komme ich noch mal dazu, euch was zu zeigen, womit wir uns
 in den  letzten Tagen  beschäftigten.

.... Schaf Schären war angesagt.
Wir Schären sie im Jahr ca. alle 4 Monate , je nachdem wie sie von der Alp kommen und wie das Wetter so mit Spiel.

 *****


...haben `s gut hinter sich gebracht..

*****

..die warten noch auf eine gründliche rasur...



Es sind die kleinen Dinge,
die Grosses bewirken.
Es sind die kleinen Gersten,
die Vertrauen schaffen.
Es sind die kleinen Schritte,
die einander nähner bringen.
Der Augen - Blick  verleiht
dir Ansehen.
Ingrid Ebert


..die guten helfer im Hintergrund,Slai und Kim




Und unten seht ihr ein kleiner teil von der Wolle,die wird vorzu von mir sortiert ,in die säcke verpackt und zu geschnürrt.
Adressiert und versorgt.





*****

 Für die ,die mich schon ein wenig kennen..bin ja ein Etappenbastler...
Hier mal ein paar Minuten, da mal ein Paar Minuten
-grad so, wie es mein Alltag erlaupt.

 ***

Und so entstanden auch diese zwei niedlichen Verpackungen .

Junge,junge - ein Bub



BABY- Ein kleines Wort das grosses Glück bedeutet


Hoppla,fast hätte ich`s vergessen,
wieder haben sich zwei neue Leserinnen eingetragen.
HERZLICH WILLKOMMEN
Liebe GartenPee und Irmi

Freut mich das es euch gefällt auf meinem Blog.

LG -Vreni





Freitag, 23. August 2013

Schnelle Kuchen...

haben die Kinder immer gerne,besonders der
Gmürli -Blechkuchen.
Auch ich ,sage nicht Nein.  :o) Hmmmm...









Gmürli

400 g Mehl
300g Zucker
1P.    Backpulver
2Teel. Vanillezucker
1 ½ Essl. Kakaopulver

3 Eier
250g Butter
3dl Milch

Gemahlene Haselnüsse auf ein Wähnen Blech  verteilen, danach Teig darauf gießen .
Bei  180 Grad ca. 20 Minuten backen.

Glasur : 250 g Puderzucker
                  2 Teel. Vanillezucker
                  1 Essl. Kakao
                  4 Essl. Starker Kaffee
                 75g Butter

Glasur auf das warme Biskuit geben und Koksflocken darüber streuen.
Wenn er erkaltet ist in in Würfel schneiden.

En Guete!

Wünsche allen ein gesegnetes Wochenende.
Herzl.eure Vreni

Donnerstag, 22. August 2013

Ist es denn schon Herbst?

Wenn man meine Karten so ansieht,möchte man es fast meinen.

Habe neulich,wieder welche für meinen Shop angefertigt.




*****

Zum Glück gibt es 
immer Möglichkeiten,
sich weiterzuendwickeln!
Kerstin Wendel

*****





Ich wünsche euch einen gesegneten Tag und lasst es euch gut gehen!

LG Vreni

Montag, 19. August 2013

..ist wieder soweit.

Hallo zusammen

Die Schule an geht.
Und das heisst für uns,das die Mädchen von meinem Schwager, wieder 3 Wochen bei uns verweilen ,bis Ihre Eltern mit dem Vieh von der Alp ins Tal kommen.
Das heisst,wenn es nicht vorher Schneit.
Wie jedes Jahr,überraschte ich sie mit einen kleinen 
Willkommens Geschenk.

gefüllt mit süssen Erdebeeren



Diese Dinger sind schnell gemacht.
Nähmt ein Rest - Desingerpapier,ihr bestimmt die länge.
Gefalzt habe ich sie bei 3,6,9, 12 und 13,5cm
dreht es und falzt bei 3 cm,das ist für den Boden.
Einschneiden und zusammen kleben.
Füllt es mit was Süssem und Verschönert es oben. (Siehe Bild zwei.)
 
 So,das wars auch schon wieder für heute....


LG Vreni


Samstag, 17. August 2013

Karten & Mitbringsel

Hallo zusammen




Es gibt immer einen Grund,eine hübsche Karte ,oder eine Verpackung zu verschenken....
sei es zum Geburtstag...Geburt...Taufe...Kommunion...Hochzeit..
oder zum Trost....., auch aus Liebe... in Dankbarkeit...,oder auch einfach mal so.

Falls ich euer Intresse geweckt habe,
 findet ihr eine kleine Auswahl HIER


Wünsche allen ein erholsames Wochenende ,bleibt gesund. :o)

LG Vreni

Dienstag, 13. August 2013

...zum Nachwuchs

Hallo ihr lieben

Letztens brauchte ich eine Babykarte für einen Mädchen und dachte, ich habe noch welche, doch mein Vorrat war schon aufgebraucht. So mussten neue her. Dabei sind diese entstanden:


 *****


*****



Es ist viel besser,
dei dem Herrn Schutz zu suchen,
als mit denen zu rechnen,
die mächtig und einflussrei sind.
Psalm 118,9



 *****





Der Storch ,aus dem Stempelset ,, Das schönste Geschenk "..... und ich muss sagen, das Set war wirklich eine lohnende Investition. Soo niedlich! Natürlich kann man die Beispiele farblich auch für einen Jungen umandeln.

LG Vreni

Donnerstag, 8. August 2013

Hast du zeit

Hallo zusammen

...vielen lieben Dank für all eure Besuche,
und eure zauberhaften Kommentare *freu*
Da macht es doch gleich viel  mehr Spass.

Heute ein kleines Geschenk-Set
das vor Tagen erstanden ist...



 *****

..Gefüllt mit feinem Tee
*****

Den Frieden lasse ich euch,
meinen Frieden gebe ich euch.
Nicht gebe ich euch,
wie die Welt gibt.
Eure Herzen erschrecke nicht
und fürchte sich nicht.
Johannes 14,27


*****



*****





Wünsche allen noch einen wundervollen Tag.

LG Vreni

Dienstag, 6. August 2013

zur Geburt...

 
 
...eines Erdenbürgers hab ich dieses Geburt-Set gemacht.



Es besteht aus einer niedlichen kleiner Karten und einem Mini Album
um Erinnerungen fest zu halten...
 
 


*****


*****

im Innern der Karte,inkl.Geldfach
 
 
*****
 
Die Gaben und Aufgaben
einer Frau sind vielfältig,
bunt und schön
wie der Garten Erden.
Freue dich daran!
Sr.Gabriele Goseberg


*****



*****

Du bist Einzigartig



 *****




*****

so viel Freude....

 *****


 Das wars auch schon wieder für heute  :o)

LG Vreni

Montag, 5. August 2013

Wild heuen

Wie ich schon erwähnt habe,sind wir am Nachbar helfen Wildheu machen.Es ist eine Strenge Arbeit.

Was ist das? Wildheuern!!
Hier eine kurze info darüber, damit Ihr es euch ein wenig vorstellen könnt...
Wildheuern ist eine in den Alpen besonders in der Innerschwyz, im Berner Oberland und in Graubünden gebräuchliche Form,Heu zu machen an hochgelegenen Steilwiesen, die mit Tieren schwierig oder gar nicht erreichbar sind. Diese Form der Grasernte ist gefährlich; es kommt immer wieder zu tödlichen Unfällen.
Die Wildheuwiesen sind meistens gemeinschaftlich, und die entsprechenden Regeln werden von der Genossenschaft festgelegt. Zum Beispiel ist das Wildheuern nur ab einem festgelegten Zeitpunkt gestattet.
Nach dem Mähen wird das Gras zum Trocknen ausgelegt. Zum Abtransport wird oft ein "Heuseil" benützt, an dem ein 50 bis 60 Kilogramm schweres Heubündel ins Tal saust.


Sulzmatt



 Mit diesem vierradtöff,hat mich  mein jüngster Sohn bis zum Pörtli gefahren,jetzt holt er noch die restlichen Helfer...


... dieser weg führt, in die Suzmatt...




unter diesem weg sieht es so aus (siehe Foto unten)






 *****




 *****

diese Firstspitze ist auf ca. 1624m ü.M


*****


...und ob dem weg so...




*****



 *****

Nach dem Mittagessen...gemütliches zusammensein vor dem nächsten stress




...Blick Richtung ins ,,Muotathal"


die fertigen Heubündeln...



..warten auf das ok vom anderen Masten..

...haben das ok erhalten,das wir den nächsten fahren lies...

 
mal sehen ob er das Ziel auch erreicht hat...


Gott lob ist alles gut gegangen und niemand ist zu schaden gekommen.
Ich mach mir da immer zuviel sorgen.

Seht Hier bei dieser Familie halfen wir .
Ist sehr intressant.

Wünsche allen noch paar ruhige Momente und bleibt gesund.

Herzl.Vreni