Speck - Muffins

 
Hallo Zusammen
 
 
 Wenn ich gar nicht weiß, was ich kochen soll und es mal wieder schnell gehen muss,
 kommt ab und zu was schnelles auf den Tisch!
 
 
 
 
Da ich keinen Speck im Kühlschrank hatte ,nahm ich Fleischkäse scheiben.
 Geht natürlich auch.
 
 
Zutaten;
 
24 Scheiben Speck oder Bacon ( je nach Grösse der Förmchen variiert die Menge etwas)
6 Eier
Gemüse ( nach Lust und Laune kannst du die Muffins mit Paprika, Zucchini ect. füllen oder auch ohne Füllung backen
Käse ( wenn du magst)
 
 
 
Zubereitung:
Den Backofen auf 180°C vorheizen (Umluft)
Währenddessen eine 6er Muffins form  ganz dünn mit öl aufpinseln.
Dann die Förmchen mit Speck auslegen, so dass der Boden und Rand komplett bedeckt ist, dann jeweils ein Ei reinschlagen.
 
Gemüse Grob schneiden und in den Thermomix,  5 Min./ Stufe 5 zerkleinern, über die Eier dazugeben, würzen und käse drauf.
dann bei 180° Grad ca. 15 Minuten Backen.


En Guete!

Liebe grüsse

Vreni
 
 
 
 
 
 
 


Kommentare

Martina hat gesagt…
Oh oh oh, das tönt lecker, sieht lecker aus.... eine Muffinform habe ich und einen Thermomix auch - also nichts wie los und ausprobieren!
Danke für den tollen Tipp.
Lg Martina